Unser Ziel

Wir sind Magazin und Forum für gesellschaftspolitisch interessierte Menschen. Mit einer aktiven Community, in deren Mittelpunkt unsere Leser und Autoren stehen, wollen wir neue und frischere Wege im Online-Journalismus beschreiten. Unsere Artikel, Analysen und Kommentare beinhalten klare persönliche Statements. Wir setzen bewusst auf die Vielfalt und auf die Freiheit der Meinung. Denkverbote sind nicht unser Ding. Wir sagen konsequent, was wir gut oder schlecht finden. Auch wenn es nicht stromlinienförmig oder massentauglich ist. Wir scheuen uns nicht, kontrovers, politisch inkorrekt oder satirisch zu sein. Kein Zuhause finden bei uns: Diskriminierung,  Rassismus, und Hetze jeglicher Art. Wer hingegen etwas wirklich Interessantes zu sagen hat, darf gerne unser Magazin mit einem Gastbeitrag bereichern. Wer uns regelmäßig mit Texten beliefert, kann Autor werden und kontinuierlich bei uns veröffentlichen.


text-tank.de ist ein nichtkommerzielles Projekt, das vom persönlichen Einsatz aller Beteiligter lebt. Eine monetäre Entschädigung können wir für euer Engagement leider nicht anbieten. Unsere tiefe Wertschätzung und unserer aufrichtiger Dank sind euch aber stets gewiss.